Lehrerausbildung in Schleswig-Holstein

Schulrechtstest

-
Bildungssuche Schleswig - Holstein
-
-
platzhalter
-
-
Berufsbildende Schule
Aufgabe:1 (von 30)
Wer kann gemäß § 2 Berufsschulverordnung in die Ausbildungsvorbereitung Schleswig-Holstein (AV-SH) aufgenommen werden?
Aufgenommen wird, wer berufsschulpflichtig ist und zum Zeitpunkt der Aufnahme keinen anderen Bildungsgang der Schularten Berufsschule, Berufsfachschule oder Berufliches Gymnasium zugewiesen werden kann. 
Aufgenommen wird, wer berufsschulpflichtig ist und zum Zeitpunkt der Aufnahme nur einem der Bildungsgänge der Schularten Berufsschule, Berufsfachschule oder Berufliches Gymnasium zugewiesen wurde. 
 
Aufgenommen wird im Rahmen der verfügbaren Plätze in vorhandenen Klassen, wer nicht mehr berufsschulpflichtig ist und zum Zeitpunkt der Aufnahme keinen anderen Bildungsgang der Schularten Berufsschule, Berufsfachschule oder Berufliches Gymnasium zugewiesen werden kann. 
Aufgenommen werden kann, wer nicht mehr berufsschulpflichtig ist und Interesse an einer Umschulung hat. 
-
  4166798 Besucher/innen
Realisation und Technik © IT-Dienste IQSH  | |